Preis

    Fr. Fr.

Heissluftofen für die Gastronomie

Es mag, zumindest in der Vergangenheit, Bäcker und Köche gegeben haben, welche Vorurteile gegen das Kochen mit Heissluft hatten.

Woher kommt dieses Vorurteil gegen Heissluftöfen?

Dies mag daran gelegen haben, dass früher ein Heissluftofen den Inhalt, also z.B. Brot oder andere Speisen ausgetrocknet hat.
Seitdem diese Heissluftofen nicht nur eine sehr gleichmässige Wärmeverteilung, sondern auch die Luftfeuchtigkeit regeln, sind diese Vorurteile hinfällig.

Was, also ist ein moderner Heissluftofen?

Einfach gesagt, sind Heissluftöfen mit Gas oder Strom betriebene Back-, Brat- und Grillgeräte. Hier wird im Innern mittels spezieller Technik und Steuerung, heisse Luft im Innern verteilt.

Wie funktioniert ein Gastro Heissluftofen?

Bei einem Gastro Heissluftofen bläst ein Ventilator heisse Luft ins Innere des Ofens. Im Gegensatz zu einem Umluftofen ist diese Luft bereits erhitzt und wird nicht nur verwirbelt. Daraus ergeben sich vor allem für die Praxis in der Heissluftöfen-Gastronomie entsprechend viele Vorteile welche Ihnen in Ihrem Gastro-Unternehmen zu Gute kommen.

Welches sind Ihre Vorteile für den Kauf eines Gastro Heissluftofens?

Einer der grössten Vorteil von Heissluftöfen ist, dass das Vorheizen des Geräts entfällt. Die Luft wird bereits direkt am Ventilator erhitzt und dann im Innern des Heissluftofens verteilt.

  • Dadurch strahlenden die Oberflächen sofort Wärme ab und der Heissluftofens benötigt quasi kaum eine Vorlaufzeit.
  • Ein weiterer Vorteil ist, dass so gut wie keine Geschmacksübertragung stattfindet!
  • Es können also deftige wie auch z.B. süsse Speisen gleichzeitig in den Gastro Heissluftofen geschoben werden, ohne dass der Kuchen anschliessend nach Braten schmeckt.
  • Ebenso ist die Hitzeverteilung systembedingt sehr gleichmässig!

Welche Arten von Heissluftofen gibt es?

Wir führen in unserem Gastroshop zum einen Heissluftöfen, welche elektrisch betrieben werden.

Ebenso erhalten Sie bei uns auch gastbetriebene Heissluftöfen. Damit sind Sie unabhängig von einer Stromversorgung (z.B. mit 400 Volt).

Die Steuerung, bzw. Bedienung ist dabei entweder manuell oder per Touchdisplay, bzw. Touchpanel.
Dies erleichtert die Bedienung und eröffnet durch die digitale Steuerung viele Möglichkeiten, wie z.B. Importieren und Exportieren eigener Programme oder neuer Rezepte aus dem Internet.

elektrischer Heissluftofen

Hier die Abbildung eines solchen Touchpanels:

Touchpanel Heissluftofen

Fazit:

Aufgrund dieser Vorteile von der Heissluftöfen werden diese nicht nur im privaten Bereich, sondern vor allem auch in der Gastronomie immer mehr eingesetzt.

Nach oben