Preis

    Fr. Fr.

Weinkühlschrank, Weinkühlung, Weinklimaschrank

das perfekte Klima zur Lagerung Ihrer Weine

Nicht jeder hat ein grosses Lager für seine Weine mit den idealen Bedingungen zur Verfügung. Aus diesem Grund finden Sie bei gastrogeraete24 eine grosse Auswahl verschiedener Weinkühlschränke mit einer und 2 Klimazonen.

Egal ob Sie in der Gastronomie zu Hause sind, oder ob Sie privat einen Weinkühlschrank / Weinklimaschrank für zu Hause suchen, wir haben den richtigen Weinkühlschrank für Sie!

Viele unserer grossen Weinkühlschränke sind schon für den professionellen Einsatz gedacht. Das sind natürlich insbesondere Restaurants, Hotels usw. Daneben sind sie auch bei Weinsammlern sehr beliebt. Viele Geräte in dieser Grösse eignen sich aufgrund der gleichbleibenden Temperatur sehr gut für die längerfristige Lagerung von Weinen. In diesem Fall spricht man von einem Weinschrank, Weinklimaschrank oder Weinlagerschrank.

Mit unseren Weinkühlschränken (Weinklimaschrank) können Sie Ihren Gästen immer den perfekt gekühlten Weisswein oder Rotwein servieren.
Diese Kühlschränke speziell für Wein führen wir auch in verschiedenen Grössen und mit 1 bis 2 Klimazonen.
Von 8 Flaschen bis zu über 200 Flaschen Lager Kapazität mit einer oder 2 Temperaturzonen finden Sie bei gastrogeräte24.ch sicherlich den für Sie passenden Weinklimaschrank.

Sie können diese Weinkühlschränke und Weinklimaschränke auch freistehend aufstellen.

Mit einem Weinkühlschrank oder Weinklimaschrank von gastrogeräte24.ch erreichen Sie das optimale Klima / Temperatur für die Lagerung Ihrer Weine.

Wie lagere ich meinen Wein richtig?

Bei der Lagerung von gutem Wein sind einige wichtige Punkte zu beachten. Einer der wichtigsten Punkte ist das Klima. Sowohl die Temperatur als auch Luftfeuchtigkeit sollten für den Wein geeignet sein. Dies ist mit einem Weinkühlschrank aus unserem Sortiment sicher gewährleistet.

Luftfeuchtigkeit bei der Weinlagerung

Die Luftfeuchtigkeit spielt dabei eine wichtige Rolle für den (Natur-) Korken. Allerdings hat die Luftfeuchtigkeit durch die heute verwendeten, meist künstlichen Korken an Bedeutung verloren. Wer seinen Wein mehrere Jahre lang lagern möchte, sollte aber auf eine Luftfeuchtigkeit von 65 bis 70 Prozent achten. Wer für die Lagerung auf Kellerräume zurückgreift, sollte ausserdem noch darauf achten, das kein Schimmelbefall vorhanden ist. Ein zu feuchter Kellerraum ist also ungeeignet zum Lagern von Wein. Schlimmstenfalls können Schimmelpilze über den Korken in die Flasche eindringen und diesen verderben und damit ungeniessbar machen. Bei niedriger Luftfeuchtigkeit treten allerdings auch Probleme auf. Hier kann der Korken austrocknen. Als Folge davon dringt dann Sauerstoff in die Weinflasche ein was dem Wein auch nicht gut tut. Wein ist daher grundsätzlich liegend zu lagern. Dies ist wichtig, damit der Korken feucht gehalten wird und nicht austrocknet.

Man kann es als Frevel betrachten, aber immer häufiger werden heute für Weine anstatt Korken bereits Schraubverschlüsse verwendet. Für die Qualität des Weines ist ein guter Schraubverschluss aber in jedem Fall ein Gewinn. Lässt er doch deutlich weniger Sauerstoff durch. Ausserdem wird der Wein nicht durch den berüchtigten Korkgeschmack nicht verdorben. Ein Schraubverschluss hat also auch Vorteile.

Licht

Generell sollte Wein (wie alle Alkoholarten) möglichst nicht dem Licht ausgesetzt sein. Das gilt nicht nur für Sonnenstrahlen, sondern auch künstliche Lichtquellen. Wobei insbesondere die UV-Strahlung von Sonnenlicht sich negativ auf den Alkohol, bzw. Wein auswirkt. Der Alkohol altert dann schneller und verliert dabei an Geschmack.

Die richtige Temperatur im Weinkühlschrank, bzw. der Lagerung der Weine

Weine sind ausserdem sehr temperaturempfindlich. Je nach Wein ist sogar eine unterschiedliche Lagertemperatur zu empfehlen. Weshalb viele Weinkühlschränke auch mit mindestens zwei Temperaturzonen ausgestattet sind. Zu hohe Temperaturen beeinträchtigen den Geschmack von Wein negativ und lassen ihn schneller altern wodurch dann das optimale Verzehralter meist schnell überschritten wird. Damit leidet nicht nur der Geschmack, sondern auch der Wert Ihrer wertvollen Weine. Die Temperatur sollte allerdings auch nicht zu niedrig sein. Idealerweise liegt die Temperatur zwischen 11 und 14 Grad Celsius liegen. Keinesfalls sollte sie über 18 Grad Celsius liegen.

Zu vermeiden sind in jedem Fall auch Temperaturschwankungen. Der Wein sollte also zum Beispiel nicht an Orten gelagert werden, wo zwischen Tag und Nacht grössere Temperaturschwankungen auftreten. Ebenfalls ist zu beachten, dass die Temperatur am Lagerort je nach Jahreszeit stark variieren kann – das gilt auch für (schlecht isolierte) Keller. Nicht jeder hat einen massiven Natursteinkeller um den wertvollen Wein zu lagern.

Zusammenfassung

Bei der richtigen Lagerung von Wein gibt es vieles zu beachten. Man kann vieles falsch machen und durchaus auch eine ganze Stange Geld (vergeblich) ausgeben. Man sollte sich daher im Voraus über seine Ziele im Klaren sein. Wer den Wein einfach nur für ein paar Monate bei sich im eigenen Haushalt trinkfertig lagern möchte, kauft sich einen Weintemperierschrank und muss sich um den Rest keine übermässigen Gedanken machen. Wer hingegen hochwertige Weine über Jahre oder gar Jahrzehnte lagern möchte oder diese im Restaurant und Hotel präsentieren will, sollte hier schon sehr genau hinschauen und einen Weinklimaschrank für Weisswein und Rotwein getrennt oder sich aber einen 2-Zonen Weinklimaschrank zulegen. Wenn man den Wein auch seinen Gästen zeigen möchte, bietet sich einer unserer Weinkühlschränke mit Glastüre an.

Kapazität bei einem Weinkühlschrank

Die Kapazität, bzw. das Volumen eines Weinkühlschrankes wird generell in Litern angegeben. Da dies natürlich schwer in Stück Flaschen, bzw. Anzahl Flaschen umrechenbar ist, haben wir die Kapazität (also die Anzahl der Flaschen welche Sie im Weinkühlschrank lagern können) in Anzahl Flaschen zusätzlich mit angegeben.
Damit sehen Sie auf einen Blick, wieviele Flaschen oder Weinflaschen im Weinkühlschrank Platz haben. Bitte beachten Sie, dass nicht nur die Grösse der Flaschen, sondern auch die Wanddicke, also der Durchmesser der Weinflaschen je nach Hersteller der Weinflaschen variiert und damit unsere Angabe der Flaschenkapazität damit schwanken kann. Dies kann zum Teil mehrere cm in der Summe ausmachen.

Bei einem Weinkühlschrank von gastrogeraete24 haben Sie die Auswahl von einer Flaschenkapazität von 8 Flaschen bis hin zu über 200 Weinflaschen.

Technische Details der Weinkühlschränke

Im Tab «Details» können Sie Sich die genauen Masse und technische Daten zu jedem Weinkühlschrank aus unserem Angebot, bzw. Sortiment anzeigen lassen.

Verfügbarkeit / Lieferzeit der Weinkühlschränke

Die meisten unserer Weinkühlschränke werden Ihnen per Spedition geliefert. Die Lieferzeit / Verfügbarkeit jedes Weinkühlschrankes haben wir entsprechend bei jedem Weinkühlschrank abgegeben. Sollte ein Weinkühlschrank nicht sichtbar sein, ist er im Moment nicht verfügbar, bzw. lieferbar sein, ist dieser Weinkühlschrank im Moment auch nicht in unserem Shop gastrogeräte24.ch sichtbar.
Alle Weinkühlschränke welche in unserem Shop online (also sichtbar) sind, sind momentan lieferbar. Sollten Sie ein Modell vermissen oder einen speziellen Kühlschrank suchen, fragen Sie uns bitte.

Was ist der Unterschied zwischen einem Weinkühlschrank und einem Weinklimaschrank?

Der hauptsächliche Unterschied zwischen einem normalen Weinkühlschrank und einem Weinklimaschrank besteht hauptsächlich darin, dass ein Weinkühlschrank eine Kammer besitzt.
In dieser Kühlkammer herrscht bei einem Weinkühlschrank eine Temperatur, welche natürlich eingestellt und reguliert werden kann.
Bei einem Weinklimaschrank hingegen besteht der Lagerraum für den Wein aus 2 Kammern. In diesen 2 Kammern kann bei einem Weinklimaschrank in jeder Kammer, also in jedem Kühlraum des Weinklimaschrankes eine eigene, separate Temperatur eingestellt werden. Sie können also bei einem Weinklimaschrank zwei Temperaturen (also Temperaturzonen) einstellen und Ihren Wein somit kühlen. Damit können Sie bei einem Weinklimaschrank in einem Teil Rotwein, im anderen Kühlteil (also in der anderen Klimazone oder Temperaturzonen) z.B. Weisswein (mit einer niedrigeren Temperatur) lagern und kühlen. Damit haben Sie also sofort einen Weisswein und einen Rotwein in der richtigen und optimalen Trinktemperatur für Ihre Gäste zur Verfügung.

Einsatz von einem Weinkühlschrank oder einem Weinklimaschrank

Selbstverständlich sind unsere Weinkühlschränke und Weinklimaschränke für die gewerbliche Nutzung hergestellt. Damit sind diese Weinkühlschränke auch hervorragend für den Einsatz im privaten Haushalt geeignet.

Gegenüber Weinkühlschränken verschiedener Hersteller, wie z.B. Liebherr, Nordcap, Candy oder auch Caso ist ein Weinkühlschrank oder Weinklimaschrank aus unserem Sortiment für den harten Alltag und die hohen Anforderungen in der Gastronomie nicht nur hervorragend geeignet, sondern diese Weinschränke wurden für den Gastro Bereich konstruiert. Ein positiver Umstand, der auch für den privaten Gebrauch eines Weinkühlschrankes nützlich ist.

Welche Materialien werden bei einem Weinklimaschrank verwendet?

Je nach Modell werden für das Gehäuse bei einem Weinkühlschrank nicht Edelstahl, sondern Holz oder, je nach Modell, lackierter Stahl (Farbe meist schwarz oder weiss) verwendet. Die Türen beim Weinkühlschrank sind aus Glas damit Sie Überblick über den Inhalt haben. Die Innenraumbeleuchtung (LED) unterstützt dies noch.

Versandkosten Weinkühlschrank

Der Versand unserer Weinkühlschränke und Weinklimaschränke (auch für Ihren privaten Haushalt) ist gratis (kostenloser Versand).

Weinkühlschrank Lieferung

Selbstverständlich liefern wir Ihnen Ihren neuen Weinkühlschrank gratis zu Ihrer Wunschadresse in der Schweiz oder Liechtenstein. Bitte beachten Sie, dass die Lieferadresse per LKW erreichbar sein muss. Die Lieferung, Versand von Ihrem Weinklimaschrank erfolgt per Spedition. Natürlich wird die Lieferung aller unserer Artikel vorher avisiert.

Treten zusätzliche Kosten bei der Lieferung von meinem Weinkühlschrank auf?

Gastrogeräte24 hat den Firmensitz in der Schweiz (Aargau). Bei sämtlichen unserer Artikel wie auch beim Weinkühlschrank müssen Sie nur den abgebildeten Preis bezahlen. Hier ist bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer integriert. Weitere Kosten treten für Sie NICHT auf. Sie erhalten sofort nach Ihrem Kauf eine Auftragsbestätigung und nach Warenversand eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer.

Weitere Infos zum Versand finden Sie hier: Versand gastrogeräte24.ch

Nach oben