Preis

    Fr. Fr.

Kartoffelschäler

Früher war Kartoffeln schälen fast wie eine Zwangsarbeit oder Strafarbeit z.B. auf Schiffen. Heute muss jeder Koch in seiner Ausbildung mit Kartoffelschälen starten. Dazu wurden jedoch oft manuelle Kartoffelschäler, bzw. Messer benutzt. Sicherlich mag ein solcher Kartoffelschneider für manchen noch mit nostalgischen Erinnerungen verbunden sein, aber in einem grösseren Gastronomiebetrieb wird man einen solchen kaum noch vorfinden. Hier gilt es grosse Mengen an Kartoffeln zu schälen und es werden hier elektrische Kartoffelschälmaschinen eingesetzt.
Besonders begehrt sind dabei unsere angebotenen Maschinen mit einer Kapazität von 10 kg bis zu 225 kg pro Stunde, die speziell für hohe Gastronomieansprüche gefertigt worden sind.

Nach oben